Virtueller WAKE-Projektworkshop der Technischen Hochschule Köln und des Technischen Hilfswerks am 18. und 19. November 2020

Datenbanken, E-Learning und Social Media – (Wie) Lassen sich der Austausch und die Organisation von Wissen im Bevölkerungsschutz verbessern?
In einem Workshop im Januar wurden bereits die Herausforderungen, welche beim Wissensmanagement in Organisationen auftreten können, erarbeitet. Aus diesen Ergebnissen sollen nun praktische Wissensmanagementansätze und -lösungen für Bevölkerungsschutzorganisationen entstehen. Die Lösungen sollen zu einem verbesserten Umgang mit Wissen und Erfahrungen im Bevölkerungsschutz führen.
Bei Fragen oder Interesse an der Teilnahme können Sie sich gerne bei Johanne Kaufmann (johanne_sophia.kaufmann@th-koeln.de) oder Petra Tiller (petra.tiller@th-koeln.de) melden.